Home
Alte & Jung Kirchen
International Co-ope
Fachleute Foerdern
Patenschaften
Globalisierungs- Op

 PATENSCHAFTEN                                                          SPONSORSHIPS

 Deutsch

 English

 

  

 
Hübsche begabte Kinder, aber ohne Hilfe

Brennpunkte:

1) für Kinder von Eltern ohne Arbeit oder zu geringem Verdienst

2) für Kindern alleinerziehender Mütter und Witwen,

3) für Waisenkinder und Aidsopfer, um die sich die einheimischen Schwestern vom Göttlichen Erlöser kümmern.

Alles wird vermittelt durch die Pfarrer der Betroffenen. Wir behalten die Übersicht durch die Zeugnisse und Schulrechnungen, die wir stets in Fotokopien verlangen.

Unser Traumziel ist, die gottgegebenen Talente der Kinder entfalten zu helfen. Das aber kostet Schulgeld, Schulbücher, Schuluniformen und Transport.

Dazu benötigen wir: monatlich

- für: Kinder in Grund- und Hauptschulen €15,- pro Monat.

- für Kinder in Oberschulen €30,-

- für Studenten höherer Bildungsanstalten €50,-. Darunter sind Handelsschule, Handwerkerschule, Haushaltschule, Ingenieurschule, Lehrerausbildung, zukünftige Priester und Ordensleute, oder solche in Fort- und Weiterbildung im Land Ghana selber oder aber auch in anderen Ländern in Afrika, Europa oder auch USA. Die letzteren benötigen oft noch viel mehr als €40,- pro Monat, z.B. eine Schwester €7.000,- pro Semester in der Kath. Universität von Ostafrika/Nairobi.

 

Korrespondenz in Englisch mit den Begünstigten ist möglich. Wir wollen ja eine geschwisterliche Kirche sein und sind meistens auch reif und menschlich genug, eine eventuelle Enttäuschung zu verkraften, wenn jemand unerwartet und ausnahmsweise sein Lernziel mal nicht erreicht. Ich finde das richtiger als die früher gepflegte Anonymität zwischen Spender und Begünstigtem. Für konkrete Hilfsmöglichkeiten senden Sie mir bitte Ihre Anschrift per Post oder E-mail .

Sie können auch gleich folgendes Formular herunterladen und ausgefüllt zurückschicken:

 

 
 Name  
Vorname 
Strasse
PLZ  
Ort  
Land 
 Ich wünche folgendes: 
 Zeugnisse/Schulrechnungen Briefverkehr in Englisch
Keine Zeugnisse nötig Keine Briefe nötig 
   
 

 

 

 

 

 

Benutzen Sie bitte eine der beiden folgenden Überweisungsmöglichkeiten, aber beide beim Missionssparintitut St. Augustin ( BLZ 386 215 00)

1. Mit Spendenquittung: Kt. Nr .11009, Vermerk: P.N. Mushoff, Schulpatenschaft/Nöte in Ghana

2. Ohne Spendenquittung: P. Norbert Mushoff Kt. Nr 15333, Schulpatenschaft/ Nöte in Ghana

oder von mir selber im Missionshaus St. Paul, D-54516 Wittlich

 

 

   
Lovely kids, richly gifted, but no helper!

 

Focus

1. For children of jobless parents, or to parents with too little income.

2. For single educating mothers and widows.

3. For HIV/AIDS orphans, educated and cared for by the native African Sisters HDR (Handmaids of the Divine Redeemer ) or mediated by The children`s Parishpriests. We always keep well informed by demanding fotocopies of school reports and bills, and if you like you can also ask us for them, or if you wish, you may also correspond with the parents of those children.

Our dream: help every child to develop his/her talents into its full potential !

Our specific needs: Children in Basic Education Schools: €15,- per month

Children in Secondary Schools: €30,- per month, also Students in other Higher Level Institutions, like Technical Institutes, Teacher Training, and Priest Seminaries Ongoing Formation Needs of Rev.

Fathers/ Sisters/ Brothers: €50,-

 

Payment modalities: make any donations in cash: to. Rev. Fr. Norbert Mushoff SVD, Steyler Bank  St. Augustin (BLZ 386 215 00) A/C No 15333, Germany

For more Informations write to:
 
1. Rev. Fr. Norbert Mushoff SVD, Missionshaus St. Wendel ,Missionshausstr. 50, 66606 St. Wendel/ Germany.
Or please fill this form:
 
 
 
 
      
Surname
First Names
Address
Code  
Place
  
Country
I wish the following communication:
 Bills/Reports   Correspondence
No Bills/ReportsNo Corresspondence
  
 

 

    
    
    

 

 

 

SAPA  |  mushoff@steyler.de